Mitarbeiter bleiben - für ein Jahr oder für immer?

Mitarbeiter bleiben - für ein Jahr oder für immer

Seminar Mitarbeiter bleiben | Vorausblickende Entscheider in Unternehmensführung und Personalmanagement, die von Gunther Wolf die erfolgsentscheidenden Vorgehensweisen erfahren und von seiner jahrzehntelangen Erfahrung profitieren möchten, sollten sich den 21. und 22. November 2013 vormerken. Dann veranstaltet die Haufe Akademie ein zweitägiges Seminar in Frankfurt mit dem versierten Unternehmensberater und Fachbuchautor.

Lesen Sie: Mitarbeiter bleiben – für ein Jahr oder für immer?

Mitarbeiterbindung: Das Buch ist da!

Buch Mitarbeiterbindung

Buch Mitarbeiterbindung | Das Warten hat ein Ende: Am 24.6.2013 erscheint unser Buch zum Thema Mitarbeiterbindung. Auf rund 300 Seiten finden Sie theoretische Hintergründe, strategische Steuerungssysteme und über 300 sofort umsetzbare Maßnahmen zur Sicherung Ihrer Personalressourcen.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung: Das Buch ist da!

Leistungsfähige Mitarbeiter binden

Leistungsfähige Mitarbeiter binden

Mitarbeiter binden Vortrag | „Wahre Schönheit kommt von innen“ war der Titel eines Vortrags, den Gunther Wolf auf dem diesjährigen Kongress des Arbeitgeberverbands Chemie Baden-Württemberg e.V. hielt. Der Schwerpunkt lag auf der Erklärung der Analyseschritte. Diese ermöglichen nach Wolfs System der selektiven Mitarbeiterbindung, speziell Talente, leistungsfähige Mitarbeiter sowie erfolgskritische Spezialisten zu binden.

Lesen Sie: Leistungsfähige Mitarbeiter binden

Mitarbeiterbindung und Employer Branding

Seminar: Mitarbeiterbindung und Employer Branding in München

Seminar Mitarbeiterbindung, Employer Branding | Wie kann ich im Unternehmen Mitarbeiterbindung gezielt aufbauen, steigern und nutzen? Wie kann ich nach außen gezielt Employer Banding betreiben? Erfahren und diskutieren Sie Antworten auf die derzeit wichtigsten Fragen des strategischen Personalmanagements am 23. und 24. Januar in München.

Lesen Sie: Seminar: Mitarbeiterbindung und Employer Branding in München

Mitarbeiterbefragungen zur Mitarbeiterzufriedenheit

Mitarbeiterbefragung zur Mitarbeiterzufriedenheit

Unternehmensberatung Mitarbeiterzufriedenheit | Zufriedene Mitarbeiter sind loyal, engagiert, leisten gute Arbeit und geben ihr Bestes für den Erfolg des Unternehmens. Um die Mitarbeiter und das Unternehmen auf Erfolgskurs zu halten, stellt sich zuerst die Frage: Wie lässt sich erfahren, wie es um die Mitarbeiterzufriedenheit im Unternehmen bestellt ist?

Lesen Sie: Mitarbeiterbefragungen zur Mitarbeiterzufriedenheit

Talentmanagement

Personal halten durch Talentmanagement

Unternehmensberatung Talentmanagement | Angesichts des Fachkräftemangels und des demografischen Wandels trifft die alte Weisheit „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ gut auf das Talentmanagement zu: Nur wer jetzt beginnt, Talente innerhalb und außerhalb des Unternehmens aufzuspüren und zu binden, wird im „War for Talents“ mithalten können. Lesen Sie hier mehr dazu, wie Sie im Unternehmen erfolgreich Talente finden, fördern und binden.

Lesen Sie: Personal halten durch Talentmanagement

Arbeitgeberattraktivität

Checkliste Arbeitgeberattraktivität

Checkliste Arbeitgeberattraktivität | Schwierigkeiten, das benötigte Personal zu beschaffen? Arbeitgeberattraktivität fasst alle Maßnahmen zusammen, die Arbeitnehmer dazu bewegen, sich genau bei Ihnen zu bewerben und gern in Ihrem Unternehmen zu arbeiten. Lesen Sie hier, was Sie tun können. Bei der Planung Ihrer Vorgehensweise hilft eine Checkliste.

Lesen Sie: Arbeitgeberattraktivität

Checkliste Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Checkliste Mitarbeiterbindung | Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung sollten auf die Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter abgestimmt sein, weil sie andernfalls ihre Wirkung verfehlen. Eine Mitarbeiterbefragung kann dem Arbeitgeber Hinweise darüber geben, wie die bereits vorhandenen Bindungsmaßnahmen durch die Mitarbeiter beurteilt werden. Gleichzeitig dient sie der Erhebung des aktuellen Bedarfs von Seiten der Mitarbeiter. Oftmals erkennen diese durch die Mitarbeiterbefragung erst das breite Spektrum bereits vorhandener Maßnahmen. Finden Sie hier Tipps zu Inhalten, Form und Auswertung einer Mitarbeiterbefragung zu Bindungsmaßnahmen.

Lesen Sie: Checkliste Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Employer Branding: Mitarbeiterbindung innen, Arbeitgeberattraktivität außen

Seminar Mitarbeiterbindung

Seminar Arbeitgeberattraktivität | Ab heute sind Inhouse-Seminare der renommierten Haufe Akademie zum Themenkomplex „Employer Branding, Mitarbeiterbindung, Arbeitgeberattraktivität“ buchbar. Bei Inhouse-Seminaren können vom Auftraggeber selbst der Termin festgelegt sowie inhaltliche Schwerpunkte gesetzt werden. Die nächsten offenen Seminare hingegen finden erst 2011 statt.

Lesen Sie: Haufe Seminar Mitarbeiterbindung nach innen, Arbeitgeberattraktivität nach außen

Checkliste Mitarbeiterbindung: 180 Ideen

180 Ideen zur Mitarbeiterbindung

Checkliste Mitarbeiterbindung | Um ungewollter Fluktuation und drohendem Fachkräftemangel entgegenzuwirken ist Mitarbeiterbindung ein gutes, wenn auch eher mittel- und langfristig wirkendes Personalinstrument. Es hat zum Ziel, durch den Einsatz geeigneter Maßnahmen das Gefühl der Verbundenheit mit dem Unternehmen sowie Commitment und Engagement für das eigene Unternehmen zu fördern. Diese Checkliste gibt Anregungen für individuell auf das Unternehmen und seine Mitarbeiter zugeschnittene Bindungsmaßnahmen. Zusammengestellt wurden sie in einer Checkliste von den Experten der WOLF Unternehmensberatung .

Lesen Sie: Checkliste Mitarbeiterbindung: 180 Ideen

Allianz: Mitarbeiterzufriedenheit als Ziel

Mitarbeiterzufriedenheit entscheidet über Bonus

Unternehmensberatung Mitarbeiterzufriedenheit und -begeisterung | Am 22.09.2010 startete die Allianz erstmals eine global einheitliche Mitarbeiterbefragung. Die Ergebnisse der Befragung von rund 108.000 Mitarbeitern aus 69 Gesellschaften beeinflussen die variable Vergütung des Top-Managements bereits für das Geschäftsjahr 2010 und fließen in die Bewertung für die Bemessung des Jahresbonus der Führungskräfte ein. Dieser wird beispielsweise bei Mitgliedern des Vorstands der Allianz SE zu 25 Prozent von qualitativen Faktoren wie Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit bestimmt.

Lesen Sie: Allianz: Mitarbeiterzufriedenheit als Ziel

Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 4)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand: Humankapital

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Die Optimierung des Humankapitals ist ein über drei Schritte hinweg iterativ und revolvierend verlaufender Prozess: 1. Ermittlung und Analyse des Humankapital-Potenzials 2. Ermittlung und Analyse der Leistung (Performance) 3. Entwicklung und Bewertung von Maßnahmen zur Steigerung a) des Humankapital-Potenzials und b) dessen Nutzungsgrades. Im dritten Teil des Beitrags „Mitarbeiterbindung im Mittelstand“ erfahren Sie, wie Sie mit dem Humankapital-Ansatz Mitarbeiterbindung messen und managen.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 4)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 3)

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Zuwendungen des Arbeitgebers, die an den Werten, Zielen und Wünschen der Zielgruppe vorbeigehen, werden keine leistungssteigernde oder bindende Wirkung erzielen. Hier kann eine Mitarbeiterbefragung helfen, die passenden Verbesserungen zur Mitarbeiterbindung herauszufinden und erste wirksame Handlungsstrategien zu entwickeln. Ein Grundmuster, das Sie für Ihre Belange zuschneiden und ergänzen können, finden Sie hier: Mitarbeiterbefragung zu Mitarbeiterbindungsmaßnahmen. Daneben kann das Vorgehen einer Befragung dazu beitragen, dass allen Mitarbeitern das vorhandene Angebot an Benefits bekannt ist. Hierdurch können positive Effekte auf die Mitarbeiterbindung nahezu ohne weitere Kosten erzielt werden. Untersuchungen ergaben, dass die meisten Mitarbeiter nur ca. 20 Prozent der vom Unternehmen angebotenen Sozialmaßnahmen kennen.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 3)