Employer Branding in KMU

Employer Branding KMU

Literatur Employer Branding KMU | Employer Branding in KMU: Es sind die kleinen und mittleren Unternehmen, die unsere Wirtschaft durch Entwicklungen und Innovationen bei Produkten, Services und Prozessen beleben. Dafür benötigen KMU fähige und leistungsbereite Mitarbeiter. Wie Employer Branding in KMU gelingt, skizziert unser Beitrag im Handbuch der Unternehmensberatung.

Lesen Sie: Employer Branding in KMU

Arbeitgeberattraktivität

Arbeitgeberattraktivität: Alles Wissenswerte auf einen Blick

Literatur Arbeitgeberattraktivität | Gunther Wolf hat zum Thema Arbeitgeberattraktivität erneut einen Artikel verfasst. Diesmal holt er weit aus und bringt die Arbeitgeberattraktivität in den Kontext von Mitarbeiterbindung, Potenzial- und Performancesteigerung. Er entfaltet ein dreiteiliges System zur strategischen Steuerung der Arbeitgeberattraktivität.

Lesen Sie: Arbeitgeberattraktivität: Alles Wissenswerte auf einen Blick

Vortrag Employee Retention

Vortrag Employee Retention

Vortrag Employee Retention | Lust auf einen Vortrag über Employee Retention im Kreise von Fachkollegen aus Personalmanagement und Geschäftsführung? Dann sollten Sie sich am Abend des 28.1. besser nichts anderes mehr vornehmen. Und sich jetzt anmelden.

Lesen Sie: Vortrag Employee Retention

Arbeitgeberattraktivität als Wettbewerbsfaktor

Arbeitgeberattraktivität als Wettbewerbsfaktor

Seminar Arbeitgeberattraktivität | Nahezu jedes Unternehmen kann es derzeit schaffen, sich regional oder in der Branche eine hohe Arbeitgeberattraktivität zu erarbeiten und diese Arbeitgeberattraktivität als Wettbewerbsfaktor zu nutzen. Eine Veranstaltung zum Thema „Arbeitgeberattraktivität als Wettbewerbsfaktor“ der Haufe Akademie bietet Ihnen die Gelegenheit, sich mit Experten und Fachkollegen auszutauschen.

Lesen Sie: Arbeitgeberattraktivität als Wettbewerbsfaktor

Servicemanagement - Servicevertrieb

Servicemanagement: Wie gelingt erfolgreicher Servicevertrieb?

Veröffentlichung Mitarbeiterbindung Servicemanagement | Wo Servicevertrieb eine große Rolle spielt, werden Mitarbeiterloyalität und Begeisterung zu immer wichtigeren Faktoren. Lesen Sie in einem Beitrag für Service Today, wie Sie die Verbundenheit Ihrer Servicemitarbeiter effektiv und effizient steigern.

Lesen Sie: Servicemanagement: Wie gelingt erfolgreicher Servicevertrieb?

Mitarbeiter bleiben - für ein Jahr oder für immer?

Mitarbeiter bleiben - für ein Jahr oder für immer

Seminar Mitarbeiter bleiben | Vorausblickende Entscheider in Unternehmensführung und Personalmanagement, die von Gunther Wolf die erfolgsentscheidenden Vorgehensweisen erfahren und von seiner jahrzehntelangen Erfahrung profitieren möchten, sollten sich den 21. und 22. November 2013 vormerken. Dann veranstaltet die Haufe Akademie ein zweitägiges Seminar in Frankfurt mit dem versierten Unternehmensberater und Fachbuchautor.

Lesen Sie: Mitarbeiter bleiben – für ein Jahr oder für immer?

Mitarbeiterbindung zur Kostensenkung nutzen

Mitarbeiterbindung zur Kostensenkung nutzen

Veröffentlichung Mitarbeiterbindung | Wenn von Kostensenkung durch Mitarbeiterbindung die Rede ist, denkt man zuerst an die Einsparung von Fluktuations- und Wiederbesetzungskosten. Doch Mitarbeiterbindung hat Auswirkungen auf eine ganze Reihe von Kosten.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung zur Kostensenkung nutzen

Employer Branding: Die 5 größten Fehler im Mittelstand

Employer Branding im Mittelstand

Seminar Employer Branding| Unternehmen des Mittelstands, die ein Employer-Branding-Projekt aufzusetzen planen, orientieren sich oftmals an Vorgehensweisen und Erfahrungen der großen Konzerne. Doch damit betreten sie genau den Boxring, aus dem sie bald K.O. herausgetragen werden. Mittelständische Betriebe müssen völlig andere Employer-Branding-Arenen nutzen und in Disziplinen antreten, in denen sie im Kampf um die begehrten Kräfte punkten können.

Lesen Sie: Employer Branding: Die 5 größten Fehler im Mittelstand

Employer Branding Vortrag

Employer Branding Vortrag

Employer Branding Vortrag | Der Vortrag des Referenten über Employer Branding sensibilisierte die Mitglieder des Verbandes HPE für die Bedeutung des Themas. Passgenaue Maßnahmen des Employer Brandings stärken die Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedbetriebe bei der Suche nach hochspezialisierten Fachkräften. Schwerpunktthema war die Identifizierung und Bindung wichtiger Mitarbeiter im eigenen Unternehmen.

Lesen Sie: Employer Branding Vortrag

Fluktuation

Gesunde Fluktuation, gute durchschnittliche Fluktuationsrate - wo kann und soll diese liegen?

Veröffentlichung Fluktuation | Kann heute noch Fluktuation in einem gewissen Maße als gesund gelten? Wenn ja, welche Fluktuationsquote ist gesund? Wie viel Fluktuation macht das Unternehmen und seine Mitarbeiter krank? Im August veröffentlichte einer unserer Autoren einen Magazin-Fachbeitrag über optimale Verfahren zur Bindung von Mitarbeitern. Sein Fazit: Wer gute Leute einstellt und gute Führung im Unternehmen sicherstellt, kann und sollte getrost auf Fluktuation verzichten.

Lesen Sie: Fluktuation: Gesunde Fluktuationsraten

Mitarbeiterbindung im Banken-Sektor

Mitarbeiterbindung im Bankensektor

Studie Mitarbeiterbindung | Laut aktuellen Studien stehen Banken, Kreditinstitute und Finanzunternehmen vor neuen Herausforderungen im Bereich des Personal-Recruitings. Jahrzehntelang strömten ausreichend High Performer, Young Potentials und Talente in den Finanzsektor. Doch heute klagt auch der Finanz-Sektor über rückläufige Bewerberzahlen und große Schwierigkeiten bei der Besetzung offener Positionen. Man besinnt sich auf Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Banken-Sektor

Fluktuation vermeiden

Fluktuation reduzieren, Fluktuation vermeiden

Vortrag Fluktuation reduzieren | Ist Fluktuation von wertvollen Mitarbeitern dauerhaft zu reduzieren? Kann die Fluktuation der Leistungsträger, Talente und erfolgskritischen Spitzenkräfte vermieden werden? Bei dem Vortrag am 18. April im Rüsselsheimer OPEL-Forum gab es Antworten von unserem Fluktuationsexperten.

Lesen Sie: Fluktuation reduzieren, Fluktuation vermeiden

Employer Branding Unternehmensberatung

Unternehmensberatung Arbeitgeberattraktivität | Als spezialisierte Unternehmensberatung im Bereich Employer Branding gehören auch andere Beratungsunternehmen zu unseren Mandanten. Unsere Erfahrungen im Employer Branding für und mit Unternehmensberatungen haben wir soeben in einem Buchbeitrag zusammengefasst.

Lesen Sie: Employer Branding Unternehmensberatung

Damit die guten Mitarbeiter bleiben

Damit Mitarbeiter bleiben: Seminar in Hamburg

Seminar: Mitarbeiter bleiben | Wer große Konzerne zu seinen Kunden zählt, kann sich zumeist hoher Auftragsvolumina und regelmäßiger Umsätze erfreuen. Doch die zumeist mittelständisch geprägten Zuliefer- und Dienstleistungsunternehmen holen sich auch ein Personalproblem ins Haus: Nicht selten verlieren sie gerade die guten Mitarbeiter an ihre Kunden.

Lesen Sie: Damit die guten Mitarbeiter bleiben – Seminar in Hamburg

Fachkräfte gewinnen und binden

Fachkräfte gewinnen und binden

Vortrag Fachkräfte gewinnen und binden | Die Wirtschaftsförderung Rüsselsheim ist bekannt für ihre ausgezeichneten Veranstaltungen mit wirtschaftsrelevanten Themen. Im März und April 2012 wird die Vortragsreihe „Fachkräfte gewinnen und binden“ mit zwei weiteren Veranstaltungen unter dem Titel „Attraktivität als Arbeitgeber – Instrumente der Mitarbeiterbindung“ fortgesetzt.

Lesen Sie: Fachkräfte gewinnen und binden

SELIMAB: (Nur selektiv) Mitarbeiter halten und (nur ungewollte) Fluktuation reduzieren

Mitarbeiter halten, Fluktuation reduzieren

Unternehmensberatung Fluktuation | Das HR-Management soll qualifiziertes Personal in ausreichender Menge beschaffen und die Arbeitgeberattraktivität des Unternehmens steigern. Zugleich hat es mit geeigneten Instrumenten dafür zu sorgen, dass die Linienmanager die guten Mitarbeiter halten können. Warum hierfür nicht einmal viel Geld in die Hand genommen werden muss, erläutert dieser Artikel über die Selektive Individualisierte Mitarbeiterbindung.

Lesen Sie: SELIMAB: (Nur selektiv) Mitarbeiter halten und (nur ungewollte) Fluktuation reduzieren

Arbeitgebermarke

Arbeitgebermarke

Seminar Arbeitgebermarke | Die Bedeutung von Marken ist unbestritten, wenn es darum geht, sich von Marktbegleitern abzusetzen. Das gilt im sich verschärfenden Wettbewerb am Arbeitsmarkt auch für Arbeitgebermarken. Wie Sie die Einzigartigkeit und Attraktivität Ihres Unternehmens für Bewerber ermitteln, kommunizieren und stärken, ist Thema eines Seminars in Frankfurt.

Lesen Sie: Seminar über Arbeitgebermarken in Frankfurt

Mitarbeiter halten

Mitarbeiter halten

Unternehmensberatung Mitarbeiter halten | Monster widmet den Leitartikel des Personal-Centers erneut dem Thema Mitarbeiterbindung. Nach den Grundlagen der Mitarbeiterbindung geht es im zweiten Teil des Beitrags um die Umsetzung: Welche Maßnahmen und Instrumente sind geeignet, um Mitarbeiter zu halten?

Lesen Sie: Mitarbeiter halten

Arbeitgebermarkenbildung

Seminar: Arbeitgebermarke bilden

Seminar Arbeitgebermarke | Wer im verschärften Wettbewerb am Arbeitsmarkt bestehen will, nimmt die systematische Bildung einer starken Arbeitgebermarke in Angriff. Wie Sie die Einzigartigkeit und Attraktivität Ihres Unternehmens für Bewerber ermitteln, kommunizieren und stärken, ist Thema eines Seminars mit Personal- und Marketing-Profi Gunther Wolf.

Lesen Sie: Seminar: Arbeitgebermarke bilden

Arbeitnehmer halten, Arbeitnehmer binden

Arbeitnehmer halten, Arbeitnehmer binden - Mitarbeiterbindung

Veröffentlichung Arbeitnehmer halten | Direkt zweimal tauchen die Mitarbeiterbinder im monster Personal-Center vom April 2011 auf. Das ist eigentlich auch gar nicht verwunderlich, liegt doch der Schwerpunkt der neuesten Ausgabe auf Mitarbeiterbindung und darauf, wie Unternehmen das Halten der benötigten Arbeitnehmer gelingt.

Lesen Sie: Zweimal: Arbeitnehmer halten, Arbeitnehmer binden

Arbeitgeberattraktivität

Checkliste Arbeitgeberattraktivität

Checkliste Arbeitgeberattraktivität | Schwierigkeiten, das benötigte Personal zu beschaffen? Arbeitgeberattraktivität fasst alle Maßnahmen zusammen, die Arbeitnehmer dazu bewegen, sich genau bei Ihnen zu bewerben und gern in Ihrem Unternehmen zu arbeiten. Lesen Sie hier, was Sie tun können. Bei der Planung Ihrer Vorgehensweise hilft eine Checkliste.

Lesen Sie: Arbeitgeberattraktivität

Checkliste Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Checkliste Mitarbeiterbindung | Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung sollten auf die Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter abgestimmt sein, weil sie andernfalls ihre Wirkung verfehlen. Eine Mitarbeiterbefragung kann dem Arbeitgeber Hinweise darüber geben, wie die bereits vorhandenen Bindungsmaßnahmen durch die Mitarbeiter beurteilt werden. Gleichzeitig dient sie der Erhebung des aktuellen Bedarfs von Seiten der Mitarbeiter. Oftmals erkennen diese durch die Mitarbeiterbefragung erst das breite Spektrum bereits vorhandener Maßnahmen. Finden Sie hier Tipps zu Inhalten, Form und Auswertung einer Mitarbeiterbefragung zu Bindungsmaßnahmen.

Lesen Sie: Checkliste Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Variable Vergütung: Ein Baustein für Mitarbeiterbindung

Variable Vergütung

Veröffentlichung Vergütung | Unternehmen, die das Potenzial-Performance-Personalportfolio und das Verfahren der Selektiven Mitarbeiterbindung anwenden, kommen um den Einsatz von variabler Vergütung kaum herum. Gerade im Potenzial- und Performance-Mittelfeld finden sich mit Abstand die meisten Mitarbeiter. Um sowohl für deren Performanceverbesserung zu sorgen als auch für die Bindung zum Unternehmen, empfiehlt sich hier eine Kombination aus performanceorientierten und langfristigen Varianten der variablen Vergütung bzw. Mitarbeitererfolgsbeteiligung.

Lesen Sie: Variable Vergütung: Ein Baustein für Mitarbeiterbindung

Checkliste Mitarbeiterbindung: 180 Ideen

180 Ideen zur Mitarbeiterbindung

Checkliste Mitarbeiterbindung | Um ungewollter Fluktuation und drohendem Fachkräftemangel entgegenzuwirken ist Mitarbeiterbindung ein gutes, wenn auch eher mittel- und langfristig wirkendes Personalinstrument. Es hat zum Ziel, durch den Einsatz geeigneter Maßnahmen das Gefühl der Verbundenheit mit dem Unternehmen sowie Commitment und Engagement für das eigene Unternehmen zu fördern. Diese Checkliste gibt Anregungen für individuell auf das Unternehmen und seine Mitarbeiter zugeschnittene Bindungsmaßnahmen. Zusammengestellt wurden sie in einer Checkliste von den Experten der WOLF Unternehmensberatung .

Lesen Sie: Checkliste Mitarbeiterbindung: 180 Ideen

Talentmanagement 2.0, 3.0, 4.0... Haben Sie eine Social Community?

Talent Relationship Management

Software Talentmanagement | Social Software von IntraWorlds unterstützt Unternehmen im Aufbau und im Betrieb exklusiver Social Communities zur Bindung von Talenten und zur Vernetzung von Kandidaten und Mitarbeitern.

Lesen Sie: Talentmanagement 2.0, 3.0, 4.0… Haben Sie eine Social Community?

Mitarbeiterbindung mit Rückzahlungsklauseln: Checkliste

Mitarbeiterbindung mit Rückzahlungsklauseln

Checkliste Rückzahlungsklauseln | Rückzahlungsklauseln sind ein häufig eingesetztes Mittel zur Bindung von Mitarbeitern an das Unternehmen, wenn diese Gratifikationen erhalten oder auf Kosten des Unternehmens an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen. Sie müssen jedoch gewissen inhaltlichen und formellen Anforderungen genügen, um der gerichtlichen Inhaltskontrolle im Falle einer Kündigung durch den Mitarbeiter innerhalb der vertraglich festgelegten Bindungsfrist standzuhalten.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung mit Rückzahlungsklauseln

Talentmanagement mit Azubi Outdoor Training

Talentmanagement Auszubildende

Talentmanagement Maßnahmen | Azubi Outdoor Trainings haben vielfältige Funktionen: Orientierung geben, Unterstützung bieten, Kompetenzen fördern, Leistung fordern, Potenziale wecken… Last but not least: Die Besten anziehen und binden.

Lesen Sie: Talentmanagement: Azubis im Fokus

Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 4)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand: Humankapital

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Die Optimierung des Humankapitals ist ein über drei Schritte hinweg iterativ und revolvierend verlaufender Prozess: 1. Ermittlung und Analyse des Humankapital-Potenzials 2. Ermittlung und Analyse der Leistung (Performance) 3. Entwicklung und Bewertung von Maßnahmen zur Steigerung a) des Humankapital-Potenzials und b) dessen Nutzungsgrades. Im dritten Teil des Beitrags „Mitarbeiterbindung im Mittelstand“ erfahren Sie, wie Sie mit dem Humankapital-Ansatz Mitarbeiterbindung messen und managen.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 4)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 3)

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Zuwendungen des Arbeitgebers, die an den Werten, Zielen und Wünschen der Zielgruppe vorbeigehen, werden keine leistungssteigernde oder bindende Wirkung erzielen. Hier kann eine Mitarbeiterbefragung helfen, die passenden Verbesserungen zur Mitarbeiterbindung herauszufinden und erste wirksame Handlungsstrategien zu entwickeln. Ein Grundmuster, das Sie für Ihre Belange zuschneiden und ergänzen können, finden Sie hier: Mitarbeiterbefragung zu Mitarbeiterbindungsmaßnahmen. Daneben kann das Vorgehen einer Befragung dazu beitragen, dass allen Mitarbeitern das vorhandene Angebot an Benefits bekannt ist. Hierdurch können positive Effekte auf die Mitarbeiterbindung nahezu ohne weitere Kosten erzielt werden. Untersuchungen ergaben, dass die meisten Mitarbeiter nur ca. 20 Prozent der vom Unternehmen angebotenen Sozialmaßnahmen kennen.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 3)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 2)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Es wäre sicher der falsche Ansatz, die Fluktuationsquote eines Unternehmens pauschal senken zu wollen. Zum einen sind gerade die hoch und anhaltend wirksamen Verbleibsanreize zu kostspielig, um sie mit der Gießkanne auf alle Mitarbeiter auszuschütten. Zum anderen hat sich nicht die absolute Belohnung als besonders wirkungsvoll bezüglich Bindung und Motivation herausgestellt, sondern die relative. Denn die Spitzenkraft vergleicht sich vornehmlich mit Kollegen im Umfeld, deren Leistungen und Arbeitsergebnisse sie gut einschätzen kann. Erhalten diese die gleichen Belohnungen wie ich? Genießen sie dieselben Benefits, also Vergünstigungen, Zuwendungen und Annehmlichkeiten? Oder wurden Leistungs-, Kompetenz- und Potenzialunterschiede berücksichtigt?

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 2)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 1)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Der in manchen Branchen und Regionen bereits erkennbare Mangel an Fach- und Führungskräften ist nur die Spitze des Eisbergs. Gerade mittelständische Unternehmen sind gefordert, unverzüglich die erforderlichen Veränderungen im Bereich des Personalmanagements in Angriff zu nehmen: Im „Kampf um die Talente“ wird die künftige Überlebensfähigkeit vieler Betriebe davon abhängen, ob es ihnen gelingt, die Kollision mit den gewaltigen Kostenblöcken zu verhindern, die durch Fluktuation und mangelnde Mitarbeiterbindung entstehen. Der vierteilige Beitrag zeigt konkrete Wege auf, wie Sie Ihre Attraktivität als Arbeitgeber erhöhen, die richtigen Mitarbeiter binden, die Produktivität nachhaltig steigern, erzielte Veränderungen des Unternehmenswertes nachweisen und gewinnbringend nutzen können.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Mittelstand: Arbeitgeberattraktivität erhöhen, Mitarbeiter motivieren, Wertsteigerungen messen (Teil 1)

Mit Telearbeit Mitarbeiter halten und anziehen

Mit Telearbeit Mitarbeiter halten

Checkliste Telearbeit | Bei der alternierenden Telearbeit arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach Absprache mit ihrem Arbeitgeber teilweise im Büro der Organisation und teilweise im Homeoffice oder anderswo. Durch mehr Entscheidungsfreiheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Wahl von Arbeitszeit und Arbeitsort können diese Beruf und Familie besser miteinander vereinbaren. Das sorgt für Arbeitgeberattraktivität und Mitarbeiterbindung.

Lesen Sie: Mit Telearbeit Mitarbeiter binden und anziehen

Outdoor Incentives: Leistungsträger gezielt binden

Outdoor Incentives: Leistungsträger gezielt binden

Veranstaltung Leistungsträger | Outdoor Incentives können bei kluger Gestaltung vier wichtige Funktionen erfüllen: Sie bieten einen Leistungsanreiz, sagen Danke für hervorragende Leistungen, sorgen für die unternehmensweite Vernetzung der High Performer und stimmen die Leistungsträger Ihres Unternehmens auf zukünftige Aufgaben ein. Ein durchdachtes Outdoor Incentive Programm wirkt somit zeitlich dreifach: Im Vorfeld der Durchführung, während der Durchführung und nach der Durchführung. Was ist wann zu beachten, damit die Optimierung der Kosten-Nutzen-Relation gelingt?

Lesen Sie: Outdoor Incentives: Leistungsträger gezielt binden

Mitarbeiterbindung im Mittelstand

Mitarbeiterbindung im Mittelstand

Veröffentlichung Mitarbeiterbindung | Das ab heute erhältliche Handbuch der Mittelstandsberatung enthält zwei Beiträge unserer Berater zu den Themen „Erfolgreiche Mitarbeiterbindung“ und „Humankapital messen, planen und steuern“.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Mittelstand

Mitarbeiter binden, Fluktuation senken

Mitarbeiter halten Fluktuation reduzieren

Blog Mitarbeiterbindung | Demografischer Wandel, Fach- und Führungskräftemangel, Abwanderung von Spitzenkräften und Top-Talenten in das Ausland: Unternehmen hierzulande sind gefordert, für hohe Verbundenheit ihrer Leistungsträger und Potenzialträger Sorge zu tragen.

Lesen Sie: Mitarbeiter binden, Fluktuation senken